wir geben der Sozialdiakonie eine Stimme

wir hören aufeinander und stellen Fragen

wir vernetzen Menschen mit sozialdiakonischen Aufgaben

wir initiieren und fördern den fachlichen Austausch

wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder

wir pflegen den Kontakt mit nahestehenden Berufsgruppen

wir sind Gesprächspartner und Gegenüber der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn,

insbesondere für den Fachbereich Sozialdiakonie und den Synodalrat

wir beziehen Stellung zu wichtigen Fragen, bei Vernehmlassungen und konsultativen Umfragen

wir sind ökumenisch offen