Nun gilt es ernst und das gibt auch noch zu tun.
Und doch: Es ist wichtig und zeigt auch auf, dass dein Engagement ein Gegenüber von sehr vielen Mitarbeitenden hat.
Unterstütze doch deinen Kirchgemeinderat und dein Sekretariat der Kirchgemeinde beim Erfassen der Freiwilligenarbeit.
Infos siehe Download.